Informationen
Informationen

Building Relations 2022

Einführung

Die Veranstaltung bestand aus einer kurzen Einführung durch Studiendekan Prof. Dr. Markschies. Darauf folgten zwei Workshop-Blöcke à 1,5 Stunden. Dabei wurde der Schwerpunkt auf dem Austausch zwischen Studierenden und den Büros gesetzt. Studierende konnten die Büros und deren Arbeitsweise, Thematiken und Entwurfsansätze kennenlernen. Als Abschluss der Veranstaltung folgte ein weihnachtlicher Umtrunk, um einen etwas informelleren Austausch zwischen den Mitarbeitenden der Büros und den Studierenden zu ermöglichen.

Workshops

Die Workshops fanden mit jeweils 10–18 Studierenden, aus den Bereichen Bachelor und Master Architektur, Stadtplanung und Transforming City Regions statt. Insgesamt wurden 15 Workshops angeboten.

CITYFÖRSTER architecture + urbanism
Stadtwasserhitze – Toolbox für die Stadt im Klimawandel Vormittag Vormittag
Blocher partner
Konzeptstrategie durch Ko-Kreativität Vormittag
Hahn Helten Architektur
Was bringt uns eigentlich BIM?
kadawittfeld architektur
Transformation: Über den Dächern der Stadt
pvma
Beyond Concrete.
Hahn Helten Architektur
Nazis, Nonnen, Neubau – Erhalten und Ergänzen – Das Kloster Dahlem in der Eifel
Instone
Einflussfaktor Mensch als Treiber für nachhaltige Quartiersentwicklung
Drees & Sommer
FORM FOLLOWS FUNCTION – WIE GELINGT DAS ZUSAMMENSPIEL VON HARDWARE, SOFTWARE, PROGRAMMING & SOULWARE?
RKW Architektur +
5000 Leben
CROSS Architecture
Pressure cooker: Urbane Intervention
Blocher partner
Konzeptstrategie durch Ko-Kreativität Nachmittag
gmp
BIM goes VR
MUST Städtebau
lost places – Visionen für die Geisterdörfer am Tagebaurand
Sauerbruch Hutton
Nachhaltigkeit – what´s next?

Umtrunk

Als Abschluss der Veranstaltung folgte ein weihnachtlicher Umtrunk, um einen informelleren Austausch zwischen den Mitarbeitenden der Büros und den Studierenden zu ermöglichen.

Diese Büros haben teilgenommen

Düsseldorf, Leipzig, Berlin, München, Dortmund, Münster
Hamburg, Berlin, Leipzig, Nürnberg, München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen
Aachen, Berlin, München
Hamburg, Berlin, Aachen, Peking, Shanghai, Shenzhen, Hanoi
Aachen
Aachen
Standorte: 51 in 18 Ländern, 26 Standorte in Deutschland
Berlin
Hannover, Rotterdam, Tirana
Stuttgart, Berlin, Mannheim, Ahmedabad (India)
Aachen, Köln, Amsterdam
Köln / Amsterdam